Welpengruppe

Kommt mit Euren Welpen zu mir in die Welpengruppe. Hier lernen die Welpen angstfrei mit Ihren Artgenossen und unterschiedlichen Umweltreizen umzugehen.

Sitz, Platz und vieles mehr lernt Euer kleiner Liebling spielerisch und unter Ablenkung, da ihr nicht alleine mit Ihm übt, sondern in einer Gruppe. Ebenso das Abrufen, damit Eure Fellnase auch schnell zu Euch kommt, obwohl andere Hunde in seiner Nähe sind.

Lauft mit Euren Fellnasen durch einen Parcours mit unterschiedlichsten Untergründen und seid verwundert, weil er einige Dinge meidet, aber nur, weil er sie nicht kennt.

Legt jetzt die Grundlage für eine spätere Ausbildung ohne Zwang. Denn nie wieder in seinem späteren Leben lernt ein junger Hund so viel, so schnell und so leicht, wie in den ersten 20 Lebenswochen.

Aber auch ungünstige bzw. fehlende Umwelteinflüsse werden auch nie wieder so weitreichende Folgen haben, wie in dieser Zeit. Besonders im Welpen- und Junghundealter ist es Euch möglich, Euren Vierbeiner mit leichter aber konsequenter Hand zu einem freundlichen und folgsamen Familienbegleiter zu erziehen.

Zum Training sind wir auf dem Platz, fahren in den Tierpark, treffen uns am Bahnhof oder in der Stadt. Das Training ist sehr abwechslungsreich gestaltet, damit Euer Welpe möglichst viele Orte kennenlernt. Mindestens einmal im Monat unternehmen wir etwas zusammen. Wo und wann wird immer rechtzeitig besprochen und bekannt gegeben.

Ihr werdet sehen, Spaß wird sehr großgeschrieben.

Scheut euch nicht Fragen zu stellen. Gerne werden diese von mir beantwortet.

WICHTIG:
Wenn Ihr Euren Welpen neu habt, beachtet bitte, dass er sich mindestens eine Woche bei Euch einlebt.

Zum ersten Besuch meldet ihr Euch bitte vorher bei mir. Entweder unter der E-Mail: cs@g-born.de oder unter meiner Handynummer: 0173/8842878. Dort können wir einen Termin für das Erste Treffen ausmachen. Dort soll sich Euer Welpe erst einmal in Ruhe seine neue Umgebung anschauen. Dies passiert ohne Stress und mit Euch zusammen. So kann er fremde Hunde und fremde Menschen beobachten und den Platz ergründen.

Nützliches

Übungszeiten:
Samstags:    13:00 – 14:00 Uhr
                     oder nach Absprache

Was müsst ihr beachten?

Kommt nur mit einem gesunden Hund

  • Kommt nur mit einem gesunden Hund
  • die Kleinen sollten spätestens 3 Stunden vor dem Training nichts mehr essen
  • Bringt ein Spielzeug mit (nach Möglichkeit kein Quietschespielzeug) 
  • Bringt weiche Leckerlies mit (Käse, Fleischwurst o.ä.) 
  • Wenn Ihr zu ersten Mal kommt, bringt bitte den Impfpass des Hundes mit 
  • Die Hunde müssen entwurmt sein 
  • die Welpengruppe geht bis zum 5. Monat, danach habt Ihr einen Junghund

Chiara-Sophie Born

Assistenz Welpen